HOCH-N:Roadmap 2030

Aus HochN-Wiki
Version vom 12. Mai 2021, 12:38 Uhr von Thilo (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu:Navigation, Suche


Herzlich Willkommen auf der Seite der HOCHN-Roadmap 2030!


Die Hoch-N Roadmap zeigt Perspektiven, Potenziale und konkrete Umsetzungspfade auf, wie bis 2030 eine Nachhaltigkeitstransformation deutscher Hochschulen gestärkt und erreicht werden kann. Die Inhalte sind derzeit noch in der Vorbereitung, bauen auf verschiedenen Vorarbeiten auf und adressieren unterschiedliche Themen und Konkretisierungsgrade. Tauchen Sie den Ideenpool oder fügen Sie Ihre eigenen Ideen für eine Nachhaltigke Hochshullandschaft hinzu. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Mehr zur Roadmap
Ziel/Vision
Durch die Roadmap wird visioniert wie bis 2030 alle Hochschulen große Schritte zu deutlich nachhaltigerem Handeln gehen können. Ziel ist es, dass die Hochschulen ihren Beitrag zu einer Nachhaltigkeitstransformation in der Gesellschaft leisten und somit Leuchttürme der Nachhaltigkeitstransformation werden. Dabei ist die größte Herausforderung, dass sich die einzelnen Hochschulen sowie das deutsche Hochschulsystem selbst von innen heraus transformieren.
Zielgruppe
Die Roadmap richtet sich an alle Akteur:innen, die sich für eine Nachhaltigkeitstransformation des Hochschulsystems unter den derzeit gegebenen Rahmenbedingungen engagieren wollen; dazu zählen beispielsweise Landesministerien und Hochschulleitungen sowie rahmengebende Akteur:innen, wie das Bundesministerium für Bildung und Forschung und die Hochschulrektorenkonferenz. Neben diesen Entscheidungsträger:innen richtet sich die Roadmap zugleich auch an Aktive und an einzelne Nachhaltigkeitsakteur:innen, die Nachhaltigkeit an ihren eigenen Hochschulen voranbringen wollen. Auch diese Akteur:innen bekommen durch die Roadmap eine Orientierung und Kollaborationsplattform für ihr Handeln.
Zeithorizont bis 2030
Essentieller Bestandteil der Roadmap ist die schrittweise Implementierungen von Maßnahmen zur Erreichung der Sustainable Development Goals (SDGs), inklusive derer kritischen Reflektion. HOCHN entwickelt Vorschläge und strategische Ansätze, wie eine Nachhaltigkeitstransformation des Hochschulsystems in den nächsten 10 Jahren erreicht werden kann. Es wurden bereits viele Modelllösungen für einzelne Hochschulen generiert, die nun zu einer Systemlösung integriert werden. Dafür bietet die Roadmap einen Ideenpool an für Maßnahmen zur Nachhaltigkeitstransformation. Dies liefert auch einen Rahmen für die strategische Orientierung und Verortung, mit der sowohl das Hochschulsystem als auch die politischen und gesellschaftlichen Strukturen berücksichtigt werden, um die Ausrichtung von Nachhaltigkeitsaktivitäten an Hochschulen zu unterstützen. Das HOCHN-Netzwerk wird inzwischen in der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltigkeit an Hochschulen (DG HochN) weitergeführt.
Inhalte
Inhalte aus folgenden Quellen gehören zur HOCH-N roadmap:
  • aus dem Bericht Nachhaltige Entwicklung im Wissenschaftssystem; hier wurden durch den Verbund und mit Rückmeldungen durch den HOCHN-Fachbeirat Ziele für eine nachhaltige Hochschullandschaft herausgearbeitet und in unterschiedliche Zeithorizonte eingeordnet.
  • aus dem HOCHN-Positionspapier "Keine Nachhaltigkeit ohne Hochschulen - keine Hochschulen ohne Nachhaltige Entwicklung" von HochN.
  • aus einem Matrixdokument jedes HOCHN Arbeitspakets, in dem Ideen, Maßnahmen und Modelllösungen zu den jeweiligen Handlungsfeldern zugeordnet und entsprechend ihrer Reichweite verortet werden können.
  • aus einem offenen Ideenpool (des HOCHN Verbundes und weiterer Partner).


Bericht und Positionspapier

Lesen Sie mehr über die Hintergründe der Roadmap

Positionspapier

Das Positionspapier ergründet die besondere Verantwortung von Hochschulen für eine Nachhaltige Entwicklung

Bericht

In dem Bericht über Nachhaltige Entwicklung im Wissenschaftssystem: Perspektiven aus dem HOCHN-Verbund, wurden Ziele für eine nachhaltige Hochschullandschaft herausgearbeitet.

Roadmap Matrix für Handlungselder

Die Matrixstruktur erlaubt es, Modellösungen entlang der Zeitdimension und den Komponenten des Hochschulsystems zu ordnen. Lesen Sie mehr über die Roadmap-Matrix, sehen sie sich das Transfer-Beispiel an und laden Sie die Vorlage herunter.


Ideen teilen

Der Ideenpool ist eine Sammlung von Ideen für eine nachhaltigke Entwicklung von Hochschulen. Teilen Sie Ihre eigenen Ideen indem Sie den Titel Ihrer Idee in das Feld eingeben und anschließen das Eingabeformaulr ausfüllen.


Ideen finden

Nutzen Sie die Filterfunktion, um nach Ideen zu stöbern, die Sie interessieren. Diese wird in Kürze bereitgestellt werden.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung von HochN-Wiki. Durch die Nutzung von HochN-Wiki erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern.